BESUCHT UNS IN UNSEREM POP-UP STORE BEI BREUNINGER IN STUTTGART. DETAILS

Tischlein, deck‘ dich! – Inspiration für die perfekte Frühlings-Tafel

Eine schöne Tafel gehört zum Sonntags-Brunch mindestens genauso dazu wie all‘ die süßen und herzhaften Köstlichkeiten. Von frühlingsfrischer Deko über das passende Geschirr bis hin zur richtigen Organisation – wir verraten, wie Deine Tafel zum absoluten Hingucker wird...

Bye, bye Winterblues! Die Tage werden länger und die ersten Blüten sprießen – endlich ist der langersehnte Frühling da. Und mit ihm natürlich auch der Sonntags-Brunch mit seinen Liebsten. Doch wo fängt man an und wie geht man vor, um Groß und Klein mit der perfekten Tafel eine Freude zu bereiten? First things first: Es hilft, im Voraus ein grobes Farbschema zu bestimmen und in nur wenigen Grundfarben zu dekorieren und einzudenken. Den Rest in natürlichen Nuancen halten, dann wirkt die Tafel absolut harmonisch und gut durchdacht. Keine Frühlings-Tafel ohne ein paar frische Blumen! Osterglocken – oder auch Narzissen genannt – in zarten Gelb- oder Weißtönen sind die absoluten Lieblinge unter den Frühjahrsblühern. Ein weiterer Klassiker, der jede Tafel zum Hingucker macht, ist und bleibt der Tulpenstrauß. Um die frischen Blumen perfekt in Szene zu setzen und frühlingshafte vibes zu versprühen, muss noch die perfekte Vase her. Die Villeroy & Boch Lave Home Vase Drop in beige verleiht nicht nur der Frühlings-Tafel das gewisse Etwas, sondern ist auch ein ganzjähriger Hingucker in den vier Wänden. Mit ihr wirkt jeder Strauß gleich wesentlich dekorativer und hochwertiger – ein wunderschönes Must-have!

Qualitätsprodukte mit viel Liebe zum Detail – Villeroy & Boch

Um der Tafel eine persönliche Note zu verleihen, braucht es aber vor allem auch eines: passendes Geschirr. Wer das gewisse Etwas sucht, wird mit den Villeroy & Boch Produkten definitiv fündig. Möchtest Du Deine Tafel etwas schlichter gestalten, bietet sich das klassisch weiße Geschirr an, welches durch seine Einfachheit und Eleganz heraussticht und mit jedem Farbkonzept harmoniert. Zart mit einem Hauch von Vintage zieht das Frühstücksset Crafted Blueberry alle Blicke auf sich. Die natürlichen Farbtöne gepaart mit der speziellen Reaktivglasur schaffen ein einzigartiges Ambiente. Egal ob classy-chic oder farbenfroh verspielt: Das Villeroy & Boch Geschirr überzeugen mit erstklassiger Qualität. Ein absolutes Must-have für eine detailverliebte Tafel!

Organisation mit Wow-Effekt

Bei all der schönen, feierlichen Deko dürfen wir eines nicht vergessen: eine gut durchdachte Organisation – ja, auch am Frühstückstisch! Für das klassische Gedeck auf gibt es ein klares Schema, welches beim Eindecken hilft. Vor der Mitte des Stuhls wird ein Platzteller platziert, mit kleinem Abstand zur Tischkante, auf den sämtliche Teller für jeden Gang gestellt werden. Um den Platzteller werden Besteck und Gläser angeordnet. Rechts liegen Messer (die Klingen der Messer zeigen immer nach innen), links Gabeln. Über dem Platzteller finden kleine Löffel und/oder Gabeln ihren Platz. Das Wasser- oder Saftglas kommt ganz nach rechts, Sekt- und Weingläser stehen dann entweder in einer schrägen Linie nach links hintereinander oder werden in einem Dreieck gruppiert. Allein schon die akkurate Anordnung des Geschirrs lassen die Tafel besonders festlich wirken. Wer Platz auf dem Tisch sparen und zusätzlich stilvolle Akzente schaffen möchte, ist in unserem House of Little Labels Onlineshop genau richtig. Unsere Yamazaki Etagere sorgt nicht nur für Platz und Organisation auf dem Tisch, sondern sieht dazu noch schön aus.  Obst und Brot finden den perfekten Platz in unseren Körben. 


NACH OBEN